Entstehung Heizkamin mit Spartherm Varia 2L 55h 4s Einsatz

Heizeinsatz

 

Lieferung

 

Aufstellung am Ort

 

Dämmung mit Promatplatten und Zuluftanschluss

 

 

Erster Test um die Dichtigkeit der Rohre zu prüfen

 

Der komplette Aufbau wird hier aus Schamotte hergestellt, die Luftzufuhr wird eingearbeitet

 

 

 

Heizkamin erhält seinen Anstrich. Vorher wurde er verputzt, vollflächig mit Glasgewebe um Risse zu vermeiden

 

Wurde vor dem Anstrich mit Granitplatten verkleidet

 

Perfektes Ergebnis zum bezahlbaren Preis !

Man muss mit rund 4500€ für diesen Kamin kalkulieren.

Dämmung im Spitzboden

Isover Dampfsperre und Zwischensparrendämmung

Folien werden zusammengeklebt mit mind. 10 cm Überlappung

 

Latten wurden im oberen Bereich angebracht, Aufgang einhausen

Dämmung des Aufgangs. Spitzboden wird nicht zu Wohnzwecke benutzt

Bad im Neubau

Bodentiefe Dusche

Bodentiefe Dusche Streifen – Mosaik verfugt

Eckbadewanne

Eckbadewanne mit Mosaik

 

 

Nische in der Dusche

 

Bodenfliesen 60×30

fertiges Bad